Bildende Kunst

 

Bauhaustreppe zu Besuch in Stuttgart

27.10.2014

Eine bedeutende Auswahl des variantenreichen Werks des Bauhauskünstlers Oskar Schlemmer wird im November in seiner Heimatstadt Stuttgart in der Staatsgalerie ausgestellt. Auf der großen Landesausstellung „Oskar Schlemmer -... weiterlesen >>


 

Paul Klee und Japan

27.10.2014

Paul Klees Beschäftigung mit dem japanischen Kulturkreis versinnbildlicht seine offene und neugierige Haltung. Er war sowohl von der japanischen Kalligrafie und Tuschmalerei beeindruckt, als auch vom Zen-Buddhismus und Daoismus.... weiterlesen >>


 

Kaiserring 2014: Humorvoll, grotesk, ausdrucksstark

04.09.2014

Die Stadt Goslar und der „Verein zur Förderung moderner Kunst Goslar e. V.“ verleihen jährlich den Goslaer Kaiserring an zeitgenössische bildende Künstler. Die Auszeichnung ist undotiert, besitzt aber Renommee, da bereits... weiterlesen >>


 

Die Prinzessin von Trapezunt

03.09.2014

Das Reich von Trapezunt lag zwischen Byzanz und Georgien an der Südküste des Schwarzen Meeres und erlebte im 13. und 14. Jahrhundert eine wirtschaftliche und kulturelle Blüte: Der Hof der Komnenen-Kaiser wurde zum letzten... weiterlesen >>


 

Weltweit einzigartige 3D-Scanstraße für Museen

06.08.2014

Erstmals weltweit konnte in der Frankfurter Liebighaus Skulpturensammlung ein Kunstobjekt vollautomatisch digitalisiert werden. Mit der vom Fraunhofer IGD entwickelten und weltweit einzigartigen Scanstraße CultLab3D wurde die... weiterlesen >>


 

DEW21-Kunstpreis 2013 und 2014

06.08.2014

Der DEW21  Kunstpreis, einer  der  wichtigsten  Kunstpreise  des  Ruhrgebiets, wird in diesem Jahr zum neunten Mal verliehen.  Er geht an Künstlerinnen und Künstler, die entweder im... weiterlesen >>


 

"Das Zitronenscheibchen" war keine Raubkunst

31.07.2014

Die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen werden dem Begehren der Erben des Bankiers Carl Hagen (1856-1938) auf Rückgabe des Gemäldes "Das Zitronenscheibchen" von Jacob Ochtervelt nicht entsprechen. Sorgfältige Recherchen... weiterlesen >>


 

Erzgebirge, Hügel-Grund, Artemis-Land

30.04.2014

Das Lindenau-Museum bewahrt den weltweit größten Werkbestand von Gerhard Altenbourg und fühlt sich der Pflege seines Werkes in besonderer Weise verpflichtet. weiterlesen >>